B I - B XIII Verwaltungsarchive bis 1831 (Abteilung)

Archive plan context


Identification area

Ref. code:B I - B XIII
Title:Verwaltungsarchive bis 1831

Information on context

Archival history:Die Inventare der Archivbestände B III bis B XIII enthalten in systematischer Gliederung die zu ihnen gehörenden Materialien von den ersten Zeiten ihrer jeweiligen Entstehung resp. ihres Vorhandenseins bis grundsätzlich zum Jahr 1831. In einzelnen Beständen war eine Überschreitung der Zeitgrenze von 1831 notwendig, einmal um eine Trennung zusammengehöriger Serien, wie Protokollen, Manualen, Kontrollen, Akten und Rechnungen zu vermeiden, dann auch um Bestände, deren Gegenstand entweder ganz der Liquidation verfallen (Lehenwesen, Ohmgeld) oder an einen anderen Inhaber (den Bund) übergegangen war (Münz- und Zollwesen) als Ganzes zu erhalten.
Zwischen den einzelnen Beständen bestehen häufig Zusammenhänge, die für die Vollständigkeit von Nachforschungen von Wichtigkeit sind. In solchen Fällen sind in den Inventaren jeweils die entsprechenden Hinweise angebracht.
Die Archivbestände B IV Volkswirtschaft und B VII Finanzwesen sind wegen ihres alle Teile der Staatsverwaltung berührenden Inhalts bei Nachschlagungen auch auf anderen Gebieten von Bedeutung und in solchen Fällen deshalb mitzubenützen.
(Kommentar Notar Georges Louis [1877-1964], Bearbeiter der Archivinventare B III - B XIII [1945-1948])
 

Related units of description

Related units of description:Siehe auch:
Helv BE Archiv des helvetischen Kantons Bern, 1791-1817 (Bestand)

Siehe auch:
Helv OL Archiv des helvetischen Kantons Oberland, 1779-1804 (Bestand)
 

URL for this unit of description

URL:http://www.query.sta.be.ch/detail.aspx?ID=27
 

Social Media

Share
 
Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr

Online inventory of the holdings of the State Archives of Canton BernHome

Canton Bern Home

© Bern Canton Chancellery