Archive plan search

  • Staatsarchiv des Kantons Bern
    • A Kanzleiarchiv
    • B Verwaltungsarchive
    • C Staatliche Sammlungen
      • Urkundenarchiv
        • Urkunden (C I a) Urkundensammlung
          • F. Aarberg Fach Aarberg (1131-2006)
          • F. Aarwangen Fach Aarwangen (0795-2009)
          • F. Freiheiten Fach Freiheiten (1218-1559)
          • F. Bern, Oberamt Fach Bern, Oberamt (1235-2009)
          • F. Interlakenhaus Fach Interlakenhaus (1406-1904)
          • F. St. Johannsenhaus Fach St. Johannsenhaus (1347-1821)
          • F. Bauamt Fach Bauamt (1494-1815)
          • F. Stift Fach Stift (0961-1859)
          • F. Haus Köniz Fach Haus Köniz (1229-1911)
          • F. Biel Fach Biel (1856-2009)
          • F. Büren Fach Büren (1189-2009)
          • F. Burgdorf Fach Burgdorf (0994-2009)
          • F. Courtelary Fach Courtelary (1816-2009)
          • F. Delsberg Fach Delsberg (1817-1976)
          • F. Erlach Fach Erlach (1178-2009)
          • F. Fraubrunnen Fach Fraubrunnen (1180-2009)
            • 12./13. Jahrhundert (1180-1299)
            • 14. Jahrhundert (1300-1399)
              • 1300-1309
              • 1310-1319
                • Fraubrunnen Niklaus, genannt de Populis, und seine Ehefrau Mechtild verkaufen dem Kloster Fraubrunnen für 2 Pfund ein Stück Weinberg... (1310.04.30)
                • Fraubrunnen Ulrich, genannt Peyer, Burger zu Bern, und seine Gattin Adelheid schenken dem Johanniterhaus Buchsee Güter zu Iffwil, Ba... (1310.06.22)
                • Fraubrunnen Das Johanniterhaus Buchsee verkauft dem Kloster Fraubrunnen für 136 Pfund 10 Schilling Pfennige läuflicher Münze je drei... (1310.10.20)
                • Fraubrunnen Das Johanniterhaus zu Freiburg i. Ue. verkauft an Rudolf Isenhut, Burger zu Bern, für 110 Pfund seine Besitzungen in Neu... (1310.10.30)
                • Fraubrunnen Peter von Gisenstein, Stadtschreiber zu Bern, und seine Gattin Greda (Margaretha) schenken ihrer Tocher Agnes, Nonne zu ... (1311.01.23)
                • Fraubrunnen Heilwig, Witwe von Rudolf Möri, Burger zu Bern, schenkt all ihre bewegliche und unbewegliche Habe (darunter Haus, Hofsta... (1311.06.05)
                • Fraubrunnen Das Johanniterhaus Freiburg i. Ue. verkauft an Rudolf Isenhut, Burger zu Bern, für 50 Pfund Bernermünze seine Besitzunge... (1312.01.08)
                • Fraubrunnen Bischof Gerhard von Basel widerruft die Exkommunikation, die er wegen Verweigerung einer Abgabe gegen den Pfarrherrn von... (1312.01.13)
                • Fraubrunnen Adelheid, die Witwe von Ulrich Peyer sel., übergibt all ihre Einkünfte dem Johanniterhaus Buchsee und empfängt dafür ein... (1312.01.22)
                • Fraubrunnen Johannes von Ballmoos schenkt mit Zustimmung seiner Gattin Ita sein Haus zu Wiggiswil mit Garten und Hofstatt seinen Töc... (1312.03.04)
                • Fraubrunnen Burkard (Burkhard) von Brechershäusern und seine Gattin Minna verkaufen dem Kloster Fraubrunnen für 39 Pfund Pfennige ei... (1312.04.21)
                • Fraubrunnen Junker Konrad von Friesenberg verzichtet nach dem Tod seiner Schwester Heilwig, gew. Nonne zu Fraubrunnen, zugunsten die... (1312.05.05)
                • Fraubrunnen Das Kloster Fraubrunnen verspricht stiftungsgemässe Verwendung von Gütern zu Wil, welche Bruder Heinrich der Schmied, La... (1312.06.11)
                • Fraubrunnen Ita, Witwe des Schulmeisters Johannes zu Solothurn, schenkt dem Kloster Fraubrunnen ein Haus zu Solothurn und eine Schup... (1312.12.01)
                • Fraubrunnen Eine Gesellschaft von Burgern zu Bern empfängt vom Johanniterhaus Buchsee die Rieder zwischen Heimenhausen und dem Eichw... (1313.02.06)
                • Fraubrunnen Heinrich Seiler, Burger zu Bern, schliesst durch Vermittlung des Leutpriesters und zweier Burger zu Bern einen Vergleich... (1313.03.13)
                • Fraubrunnen Das Kloster Fraubrunnen gewährt dem Niklaus Klüchli, Burger von Solothurn, und seiner Gattin Berchta eine Pfründe und si... (1313.07.26)
                • Fraubrunnen Walther, Kirchherr zu Bösingen, sein Bruder Johannes und die Kinder ihrer Schwester erklären sich gemäss dem Spruch eine... (1314.04.23)
                • Fraubrunnen Berchtold Buwli (Buweli), Burger zu Bern, schenkt dem Kloster Fraubrunnen Güter zu Niederlindach und Jetzikofen, doch un... (1314.07.27)
                • Fraubrunnen Niklaus Frieso, Burger zu Bern, bekennt, eine Schuppose zu Optingen vom Johanniterhaus Buchsee als Leibgeding inne zu ha... (1314.10.08)
                • Fraubrunnen Hetzel Pieterler gelobt dem Johanniterhaus Buchsee Treue als Eigenmann und stellt Bürgen für eine Busse von 30 Pfund im ... (1315.04.22)
                • Fraubrunnen Adelheid, genannt Thomatz, wohnhaft in Utzenstorf, tritt mit Zustimmung ihres Herrn, des Grafen Hartmann von Kyburg, dem... (1315.06.30)
                • Fraubrunnen Ita, genannt von Büren, Bürgerin zu Burgdorf, schenkt zu ihrem und ihrer Verwandten Seelenheil dem Kloster Fraubrunnen e... (1315.12.08)
                • Fraubrunnen Ritter Johannes von Sumiswald schenkt eine Besitzung zu Schnottwil dem Kloster Fraubrunnen, zugunsten seiner Schwester J... (1316.02.26)
                • Fraubrunnen Heinrich Rieder, Schmied zu Burgdorf, bekennt, vom Kloster Fraubrunnen eine Hofstatt und einen Garten vor der Stadt Burg... (1316.03.07)
                • Fraubrunnen Niklaus von Frieswil, seine Ehefrau und Kinder, Eigenleute des Grafen Hartmann von Kyburg, verkaufen mit Zustimmung ihre... (1316.05.02)
                • Fraubrunnen Ulrich von Bremgarten, Chorherr zu Solothurn, Kirchherr zu Kriegstetten, bezeugt der bischöflichen Kurie zu Konstanz, da... (1316.05.21)
                • Fraubrunnen Peter von Bubenberg, Kirchherr zu Schüpfen, und Junker Johannes von Bubenberg, Vogt dieser Kirche, beurkunden und anerke... (1316.07)
                • Fraubrunnen Schultheiss und Rat zu Bern entscheiden nach aufgenommener Kundschaft, dass der Anspruch des Ritters Burkard (Burkhard) ... (1316.11.13)
                • Fraubrunnen Ritter Kuno (Konrad) Kerro vermacht dem Kloster Fraubrunnen seine Besitzungen in Wissach zur Stiftung einer Jahrzeit und... (1316.11.22)
                • Fraubrunnen Peter Bona, Burger zu Solothurn, übergibt dem Kloster Fraubrunnen eine Schuppose zu (Ober-)Küttigkofen, die zunächst den... (1316.12.14)
                • Fraubrunnen Vidimus vom 17.12.1408, mit deutscher Übersetzung (ausgestellt durch Bruder Johannes Gruber, Deutschordensleutpriester z... (1317.03.15)
                • Fraubrunnen Meister Peter von Burgdorf, Chorherr zu Amsoldingen, vergabt dem Kloster Fraubrunnen ein Stück Ackerland (2 Jucharten) v... (1317.03.28)
                • Fraubrunnen Michael Credo und seine Gattin Adelheid, Burger zu Burgdorf, schenken zu ihrem Seelenheil dem Kloster Fraubrunnen ihr Ha... (1317.07.23)
                • Fraubrunnen Adelheid, die Witwe von Hugmann sel., und ihr Sohn Ulrich verzichten vor dem Grafen Hartmann von Kyburg auf alle Ansprüc... (1317.09.30)
                • Fraubrunnen Ulrich Helken schwört dem Johanniterhaus Buchsee Urfehde. (1317.10.15)
                • Fraubrunnen Adelheid, die Witwe Meister Ulrichs, des gew. Schulmeisters zu Bern, verzichtet zugunsten ihrer Töchter Anna und Perysa ... (1317.12.20)
                • Fraubrunnen Walter Rista, Burger zu Bern, schenkt dem Kloster Fraubrunnen, dem seine beiden Töchter Elisabeth und Berchta angehören,... (1318.02.09)
                • Fraubrunnen Ritter Konrad von Sumiswald verkauft dem Ordenshaus Buchsee eine Schuppose zu Deisswil, nachdem die Brüder Arnold und Jo... (1318.02.17)
                • Fraubrunnen Das Johanniterhaus Buchsee verkauft an Ita von Seedorf, Burgerin zu Bern, für 22 Pfund Bernermünze ein Leibgeding von 4 ... (1318.06.20)
                • Fraubrunnen Junker Jakob von Wiggiswil und seine Gattin Anna schenken dem Johanniterhaus Buchsee Güter, Einkünfte und Eigenleute zu ... (1318.09.07)
                • Fraubrunnen Junker Johannes von Ilfingen gestattet seinen Eigenleuten das Eingehen der Ehe mit Eigenleuten des Johanniterhauses Buch... (1318.10.19)
                • Fraubrunnen Edelknecht Johannes von Wiggiswil verkauft dem Johanniterhaus Buchsee für 21 Pfund Bernermünze eine Schuppose zu Wiggisw... (1319.01.17)
                • Fraubrunnen Adelheid, Ehefrau Heinrichs des Seilers in Bern, verzichtet, gemäss dem Entscheid eines Schiedsgerichts, auf alle Ansprü... (1319.09.28)
                • Fraubrunnen Ritter Ulrich Rich legt einen jährlichen Zins von 1 Pfund Pfennige an das Licht in der Barfüsserkirche zu Solothurn, den... (1319.11.12)
                • Fraubrunnen Das Kloster Fraubrunnen verkauft an Niklaus Klüchli, seine Ehefrau Berchta und ihren vier Töchtern, Nonnen zu Fraubrunne... (1319.12.18)
              • 1320-1329
              • 1330-1339
              • 1340-1349
              • 1350-1359
              • 1360-1369
              • 1370-1379
              • 1380-1389
              • 1390-1399
            • 15. Jahrhundert (1400-1499)
            • 16. Jahrhundert (1500-1599)
            • 17. Jahrhundert (1600-1699)
            • 18. Jahrhundert (1700-1799)
            • 19. Jahrhundert (1800-1899)
            • 20. Jahrhundert (1900-1999)
            • 21. Jahrhundert (2000-2009)
          • F. Freibergen Fach Freibergen (1816-1973)
          • F. Frutigen Fach Frutigen (1287-2008)
          • F. Interlaken Fach Interlaken (09. Jh. (ca.)-2009)
          • F. Konolfingen Fach Konolfingen (1262-2009)
          • F. Laufen Fach Laufen (1295-1993)
          • F. Laupen Fach Laupen (1123-2006)
          • F. Moutier Fach Moutier (1746-2009)
          • F. Neuvevillle Fach La Neuveville (1822-2008)
          • F. Nidau Fach Nidau (1247-2009)
          • F. Oberhasle Fach Oberhasle (1275-2009)
          • F. Pruntrut Fach Pruntrut (1817-1974)
          • F. Saanen Fach Saanen (1310-2007)
          • F. Schwarzenburg Fach Schwarzenburg (1275-2009)
          • F. Seftigen Fach Seftigen (1296-2009)
          • F. Signau Fach Signau (1130-2009)
          • F. Niedersimmental Fach Niedersimmental (1303-2009)
          • F. Niedersimmental, Landschaftsarchiv Fach Niedersimmental, Landschaftsarchiv (1361-1681)
          • F. Obersimmental Fach Obersimmental (1325-2009)
          • F. Thun Fach Thun (1250-2008)
          • F. Trachselwald Fach Trachselwald (1225-2009)
          • F. Wangen Fach Wangen (1109-2009)
          • F. Bistum Basel Fach Bistum Basel (1330-1828)
          • F. Bistum Basel, Grenzen Fach Bistum Basel, Grenzen (1377-1788)
          • F. Eidgenossenschaft Fach Eidgenossenschaft (1291-1890)
          • F. Aargau Fach Aargau (1387-1981)
          • F. Freiburg Fach Freiburg (1243-2016)
          • F. Freiburg, Greyerz Fach Freiburg, Greyerz (1368-1551)
          • F. Freiburg, Murten Fach Freiburg, Murten (1316-1793)
          • F. Genf Fach Genf (1513-1926)
          • F. Luzern Fach Luzern (1267-1993)
          • F. Neuenburg Fach Neuenburg (1214-2015)
          • F. Solothurn Fach Solothurn (1308-2017)
          • F. Waadt Fach Waadt (0961-2018)
          • F. Wallis Fach Wallis (1252-2014)
          • F. Uri Fach Uri (1339-2007)
          • F. Schwyz Fach Schwyz (1339-1433)
          • F. Unterwalden Fach Unterwalden (1381-2020)
          • F. Basel Fach Basel (1351-1823)
          • F. Baselstadt Fach Baselstadt (1917)
          • F. Baselland Fach Baselland (1837-1995)
          • F. Schaffhausen Fach Schaffhausen (1549-1810)
          • F. Zürich Fach Zürich (1423-1815)
          • F. Thurgau Fach Thurgau (1549-1790)
          • F. St. Gallen Fach St. Gallen (1451-1759)
          • F. Graubünden Fach Graubünden (1523-2010)
          • F. Jura Fach Jura (1977-1996)
          • F. Kyburg Fach Kyburg (1229-1398)
          • F. Deutschland Fach Deutschland (1327-1841)
          • F. Frankreich Fach Frankreich (1300-1965)
          • F. France, lettres royales Fach France, lettres royales (1475-1762)
          • F. Savoyen Fach Savoyen (1291-1617)
          • F. Sardinien Fach Sardinien (1738-1788)
          • F. Mailand Fach Mailand (1496-1518)
          • F. Venedig Fach Venedig (1495-1742)
          • F. Rom Fach Rom (1318-1523)
          • F. Neapel Fach Neapel (1531-1828)
          • F. Florenz Fach Florenz (1522)
          • F. Österreich Fach Österreich (1387-1461)
          • F. Niederlande Fach Niederlande (1712-1825)
          • F. Dt. Orden, Haus Bern Fach Dt. Orden, Haus Bern (1265-1492)
          • F. Dt. Orden, Haus Köniz Fach Dt. Orden, Haus Köniz (1226-1698)
          • F. Dt. Orden, Haus Sumiswald Fach Dt. Orden, Haus Sumiswald (1240-1632)
          • F. Dt. Orden, Akten Fach Dt. Orden, Akten (1567-1728)
          • F. Urfehden Fach Urfehden (1347-1660)
          • F. Urteilssprüche Fach Urteilssprüche (1401-1582)
          • F. Kanzellierte Schuldtitel Fach Kanzellierte Schuldtitel (1348-1743)
          • F. Zinsquittungen Fach Zinsquittungen (1326-1576)
          • F. Mushafen Fach Mushafen (1269-1843)
          • F. Inselarchiv Fach Inselarchiv (1244-1794)
          • F. Ausserkrankenhaus Fach Ausserkrankenhaus (1322-1793)
          • F. Varia I (Orte) Fach Varia I (Orte) (0762-1976)
          • F. Varia II (Personen) Fach Varia II (Personen) (1293-1945)
          • F. Varia III (Sachen) Fach Varia III ( Sachen) (1274-1856)
          • F. Varia Kantone Fach Varia Kantone (1304-1829)
          • F. HA Kiesen Fach HA Kiesen (1311-1380)
          • F. HA Spiez Fach HA Spiez (1218-1786)
          • F. HA Spiez, Velga-Urkunden (1275-1531)
          • F. HA Spiez, Riggisberg Fach HA Spiez, Riggisberg (1346-1786)
          • F. HA Spiez, Oberhofen Fach HA Spiez, Oberhofen (1310-1801)
          • F. HA Worb Fach HA Worb (1341-1866)
          • F. Frienisberghaus Fach Frienisberghaus (1348-1810)
          • F. Kornmagazin Fach Kornmagazin (1314-1840)
          • F. Fragmente Pergamentfragmente, Papierfragmente (Handschriften, Drucke)
        • C I b Dokumentenbücher Dokumentenbüchersammlung (0932-1921)
        • C I c Blaue Register (19. Jh.)
        • C I d Staatliche Kaufverträge ab 2010 (2010-2019)
      • Urbarienarchiv
      • Mandate und amtliche Drucke, Kreisschreiben
      • Kirchenbücher
      • Planarchiv
      • Vermessungsakten, Grundbuchpläne (1801 (ca.)-2008)
      • Zentrales Urschriftenarchiv
      • Bernische Amtsdruckschriften (nicht bibliothekarisch verzeichnet) (1830-)
      • Familienwappen
    • D Spezialarchive
    • E Hilfsmittel


Home|Shopping cartno entries|Login|de en fr

Online inventory of the holdings of the State Archives of Canton BernHome

Canton Bern Home

© Bern Canton Chancellery